English

Elektronik:

Seite öffnenNyquist 

Seite öffnenEdison 

Seite öffnenMarconi 

Seite öffnenMono 

Seite öffnenVollverstärker 

Eingestellte Produkte:

Seite öffnenCalvin 

Seite öffnenEMT ti 

Seite öffnenFein 

Seite öffnenLa Grange 

Seite öffnenPi 

Seite öffnenStereo 

Streaming D/A Wandler »Nyquist«  

Nyquist: Zum Vergrössern bitte klicken

Auf der Münchner High End 2016 stellte Brinkmann mit Nyquist einen der fortschrittlichsten Streaming D/A-Wandler vor, der bisher entwickelt wurde. Zu diesem Zeitpunkt erklärten wir, dass unser einzigartiges, vom Benutzer austauschbares Digitalmodul eine einfache Aufrüstbarkeit ermöglichen würde. Heute erfüllt unser erstes Nyquist-Upgrade unser Versprechen und beweist, dass unser "Update" -Konzept sowohl in der Praxis als auch in der Theorie funktioniert. Das Konzept des Nyquist ist optimiert für die neuesten digitalen Formate wie MQA™ (Master Quality Authenticated), Streaming und Wiedergabe von PCM bis zu 384 kHz/32 bit (inclusive DXD) sowie DSD64, DSD128 und DSD256. Um den zukünftigen Weiterentwicklungen in der digitalen Welt gerecht zu werden, hat der Nyquist ein einfach austauschbares Digitalmodul, damit können zukünftige Formate vom Besitzer selber einfach integriert werden. Dies macht den Nyquist zu einem Streaming D/A Wandler der immer auf dem neuesten Stand der Technik ist und damit eine echte Langzeitinvestition.  

 

Ein speziell entwickeltes Hochspannungsnetzteil — einzigartig für eine Digitalkomponente — sowie auf jedes Format abgestimmte Digitalfilter haben einen wesentlichen Anteil am einzigartigen Klang des Nyquist. Im Nyquist Mk II findet diese Hochspannungs-Stromversorgungstechnik umfangreichere Anwendung. Im Gegensatz zum ursprünglichen Nyquist , wo nur eine Stromversorgung dies nutzte, profitieren nun 6 der 12 Mk II-Regler von dieser Technologie.  

 

Das Mk II Digitalmodul enthält einen komplett aktualisierten Netzteilbereich mit 12 Spannungsreglern im Vergleich zu 11 in unserer ersten Generation. Der zusätzliche Spannungsregler erreicht eine noch bessere Entkopplung des DAC-Takts vom Rest der Schaltung, was insbesondere bei USB- und Ethernet-Wiedergabe zu einem geringeren Jitter führt. Das Ergebnis? Noch höhere Auflösung ohne Verlust der außergewöhnlichen Musikalität, die den ursprünglichen Nyquist so erfolgreich gemacht hat. In Anlehnung an Brinkmanns bekannten Marconi Vorverstärker und Edison Phono Vorverstärker verwendet der Nyquist eine Hybrid-Schaltungstopologie, bei der NOS Telefunken-Röhren in der Ausgangsstufe verwendet werden. Die Entwicklung des Nyquist ergab Erkenntnisse, die dazu führten, dass die Schaltungen von Marconi und Edison weiter verbessert werden konnten und führte zu "Mk II" Versionen dieser legendären Produkte.  

 

Da heutige Musikkenner kompromisslose Bequemlichkeit und Vielseitigkeit verlangen, bietet der Nyquist hervorragende Konnektivität, einschließlich USB-, SPDIF-, optischer und Ethernet-Eingänge. Symmetrische, und unsymmetrische Line-Ausgänge sowie ein Kopfhörerausgang sind Standard. Der Nyquist unterstützt Roon™ Musik Management Software sowie viele Streaming-Dienste. Speziell optimierte Filter wurden sorgfältig auf jedes digitale Format zugeschnitten. Die Fernbedienung ermöglicht die Kopfhörerlautstärkeregelung, Eingangswahl, Mute und Änderung der Phase.  

 

Mit unserer Liebe zum Detail, der einfachen Bedienbarkeit, der bekannten Fertigungsqualität, der Möglichkeit mit allen neuen Entwicklungen Schritt zu halten und natürlich bedingungsloser Musikalität, ist der Nyquist einer der modernsten Streaming-D/A Wandler am Markt, Heute …und Morgen!  

 

Besitzer des ursprünglichen Nyquist können durch einfachen Austausch des Digitalmoduls auf den Mk II-Standard aufrüsten.  

 

Nyquist: Zum Vergrössern bitte klicken

Nyquist Testbericht in "the abso!ute sound" (englisch)  

 

Nyquist Testbericht in "Tone Audio Magazine" (englisch)  

 

Nyquist Testbericht in "High Fidelity.pl" (polnisch)  

 

Weitere Testberichte unten auf der Seite.  

 

Nyquist Windows 7/8 USB Treiber  

Nyquist Windows 10 USB Treiber  

 

 

MQA (Master Quality Authenticated)
MQA
MQA is an award-winning British technology that delivers the sound of the studio. The master MQA file is fully authenticated and is small enough to stream, while also being backward compatible, so you can play MQA music on any device.
MQA technology is licensed by labels, music services and hardware manufacturers worldwide.
Visit mqa.co.uk for more information. 

 

Brinkmann Nyquist

Technische Daten

FeatureDigitalmodul austauschbar, Separate Wandler fuer PCM und DSD,
Fernbedienung, Kopfhoereranschluss
unterstuetzt DLNA, Tidal, Deezer, Qobuz, vTuner and Roon
FormateMQA und PCM bis zu 384 kHz (DXD), DSD64 und 128 via DoP (DSD over PCM), DSD256 nativ
Ausgangspegelregler0...+10 dB
Ausgangsspannungmaximum 3,5 V eff.
Ausgangsimpedanz10 Ohm symmetrisch
Gewicht12 kg; Granit 12 kg; Netzteil 3.2 kg
Großes Bild anzeigen Großes Bild anzeigen       PDF White Paper [pdf, 67 KB]       PDF Anleitung [pdf, 1373 KB]       PDF Testbericht 1 [pdf, 346 KB] PDF Testbericht 2 [pdf, 1302 KB] PDF Testbericht 3 [pdf, 3533 KB] PDF Testbericht 4 [pdf, 2991 KB] PDF Testbericht 5 [pdf, 1171 KB]
Zuletzt geändert am 18.06.2018
e-[di'zain] xhtml css
© 2018 Brinkmann Audio